ISOB INSTITUT FÜR SYSTEMISCHE ORGANISATION UND BERATUNG
ISOB INSTITUT FÜR SYSTEMISCHE ORGANISATION UND BERATUNG
ISOB INSTITUT FÜR SYSTEMISCHE ORGANISATION UND BERATUNG

ISOB

wendet sich an Einzelpersonen und Berufsgruppen, deren Arbeitsalltag aus vielen interaktionellen Kontakten zu anderen Menschen besteht. Dadurch entfalten sich oft Grenzsituationen zwischen Fachkompetenz und emotionalen Höchstanfordernugen. Unser zukunftsorientiertes Fort- und Weiterbildungsangebot ermöglicht es, eine adäquate Balance zwischen rationalem und emotionalem Denken und Handeln zu erreichen. Hier verbinden sich die Praxisfelder:

SYSTEMISCHE MUSIK- UND KUNSTTHERAPIE

SYSTEMISCHE THERAPIE

differenziert Denk-, Handlungs- und Verarbeitungsweisen in Theorie und Praxis. Problemstellungen und Symptome werden in ihrer Wechselwirkung von Beziehungen in ressourcenorientierten Denk- und Erlebnismustern gesehen, dadurch können neue zukunftsorientierte Fokussierungen erlangt werden.

KUNST- UND MUSIKTHERAPIE

sind kreative, tiefwirkende Methoden, um eigene und andere Ausdrucks- und Denkmodelle sicht- und hörbar zu gestalten.

ISOB INSTITUT FÜR SYSTEMISCHE ORGANISATION UND BERATUNG

SUPERVISION

lässt im privaten und /oder beruflichen Kontext über musikalische, gestalterische sowie systemische Interaktionen Handlungsweisen erkennen und ermöglicht differenzierte Lösungsmöglichkeiten.

SELBSTERFAHRUNG / WEITERBILDUNG

für Einzelpersonen, Paare und Familien, Teams

FORT-UND WEITERBILDUNG

für einen Personenkreis, der einen konstant rational und emotional kräftezehrenden Umgang mit anderen Menschen hat.

SUPERVISION

für Einzelpersonen, Gruppen und Teams zur Qualitätsförderung und -sicherung.

WEITERE ARBEITSVERTIEFENDE METHODEN

  • Systemische Aufstellungsarbeit
  • Tiefenentspannung
  • Körpertherapie
  • Coaching von Arbeitsgruppen
  • Ritualisierung
ISOB INSTITUT FÜR SYSTEMISCHE ORGANISATION UND BERATUNG

Impressum 

ISOB INSTITUT FÜR SYSTEMISCHE ORGANISATION UND BERATUNG