THERAPEUTISCHE PRAXIS FUuml;R REHABILITATION
THERAPEUTISCHE PRAXIS FUuml;R REHABILITATION
THERAPEUTISCHE PRAXIS FUuml;R REHABILITATION

HEINZ-HENNIG HAAKE

SystemischerPsychotherapeut
 Lehrmusiktherapeut
 Rehabilitationstherapeut
 Familientherapeut
 Paartherapeut
 Sexualtherapeut
 Supervisor
 Lehrbeauftragter

Meine berufliche Laufbahn begann ich als Spedititionskaufmann, arbeitete nach dem Studium als Lehrer und Heilpädagoge, parallel dazu als Dozent im Schulmanagement.
Als richtungweisende Zeit war nach verschiedenen Aufbaustudiengängen meine therapeutische Anfangstätigkeit (1975) in der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH), die mir ermöglichte mich später als Fachtherapeut in verschiedenen Disziplinen zu etablieren.
Ab 1980 leitete ich die therapeutische Abteilung einer neurologischen Klinik und eröffnete 1984 die Therapeutische Praxis für Rehabilitation in Bad Nenndorf.
Parallel dazu arbeitete ich 12 Jahre im Präsidium der Deutschen Gesellschaft für Musiktherapie (DGMT) (1984 kommissarischer Präsident) mit.
Als systemischer Psychotherapeut behandle ich in meiner Praxis Patienten mit folgenden Krankheitsbildern:

  • Depressionen
  • Angstzustände
  • Schmerzsyndrome
  • Burn-out-Syndrome
  • Zustände nach schweren Schädelhirntraumen

2001 eröffnete ich zusammen mit Gisela Düster-Haake das ISOB, Institut für systemische Organisation und Beratung, Bad Nenndorf, mit den Arbeitsschwerpunkten:

  • Fort- und Weiterbildung
  • Coaching
  • Beratung

Zusätzlich arbeite ich als Lehrbeauftragter an verschiedenen Hochschulen.

Damit meine Ressourcen immer wieder neu aufgefüllt werden, treibe ich als ehemaliger Hochleistungssportler (Ruderer) kontinuierlich Sport. Ebenso wichtig ist das regelmäßige Musizieren und Singen.

Veröffentlichungen - Vorträge - Medienpräsenz

THERAPEUTISCHE PRAXIS FUuml;R REHABILITATION

Impressum 

THERAPEUTISCHE PRAXIS FUuml;R REHABILITATION